Zauber der Chemie

FachbereichChemie
Leiter/inHerr Bürger (buerger[a]freiburg-seminar.de)
Zielgruppe (Klassenstufen)7 - 10
TerminDonnerstag, 17:30 bis 19:00 Uhr
Ort/RaumTheodor-Heuss-Gymnasium Freiburg, Raum B 2.20

Allem wohnt ein Zauber inne…

Chemische Experimente ziehen uns durch ihre besonderen Effekte in Bann. Denn die Chemie kann all unsere Sinne ansprechen: Farbwechsel inspirieren uns, Gerüche können betörend oder abstoßend wirken, Knalleffekte faszinieren oder erschrecken uns.

Doch wirkliche Faszination liegt in diesen Effekten erst, wenn wir lernen sie zu verstehen. In der Chemie-AG der Mittelstufe seid ihr dazu eingeladen, Euch von den Effekten der Chemie verzaubern zu lassen und zu lernen, die Hintergründe dieser Phänomene etwas besser einordnen zu können.

Farbeffekte wollen wir am Thema Geheimtinte, Zaubertinte und Farbänderungen in chemischen Experimenten näher betrachten. Hierzu werden wir als Erstes käufliche Geheimtinten näher untersuchen. Anhand der so gewonnenen Erkenntnisse stellen wir im Folgenden nach unterschiedlichen Rezepten Geheimtinten her, die auch in Geheimdiensten Anwendung fanden. In einem weiteren Schwerpunkt werden wir uns mit chemischen Reaktionen befassen, die sich dadurch auszeichnen, dass während des Reaktionsverlaufs eine besondere Farbreaktion zu beobachten ist.

Neben dem Stoffumsatz kommt aber auch dem Energieumsatz bei allen chemischen Reaktionen eine besondere Bedeutung zu. Deshalb wollen wir im Rahmen des Freiburgseminars auch dem Energieumsatz unsere vertiefte Aufmerksamkeit schenken. Hierbei werden wir uns der Chemie von Zündplättchen, Knallerbsen und Streichhölzern annähern, aber auch verschiedene Explosionen eingehender betrachten.

In einem weiteren Schwerpunkt werden wir uns mit der Chemie von Supermarktartikeln befassen. Wir werden Stoffe in Alltagsprodukten nachweisen und unsere Kenntnisse über diese Stoffe vertiefen.

Unsere Herangehensweise während der Chemie-AG wird dabei stets zwei Aspekte berücksichtigen:

  • Einerseits sollst du lernen, chemische Experimente zielführend zu planen, sicher durchzuführen und anschließend zu interpretieren.
  • Andererseits sollst du aber auch ein breiteres Verständnis für die Bedeutung verschiedener Stoffe im Alltag erlangen, indem du deine theoretischen Kenntnisse vertiefst.

Einige der so vorgestellten Themen können bereits über die Inhalte der Mittelstufenchemie hinausweisen. Bei der Themenauswahl und der Schwerpunktsetzung kannst du eigene Wünsche einbringen, um besonders zu profitieren. Wenn dich chemische Experimente und deren Durchführung faszinieren und du Interesse am Verständnis der zu Grunde liegenden Zusammenhänge hast, bist du herzlich eingeladen, dich dem Zauber der Chemie hinzugeben.

  • Für BISHERIGE Teilnehmer/innen am Freiburg-Seminar:
    Die Rückmeldung ist nun geschlossen. Ab sofort können sich noch neue Interessent/innen bewerben (s.u.).
  • Für NEUE Teilnehmer/innen am Freiburg-Seminar:
    Wenn Du nächstes Schuljahr zum ersten Mal am Freiburg-Seminar teilnehmen möchtest, kannst Du Dich ab 01.04.2019 für ein Aufnahmegespräch eintragen.
  • ags/2019-2020/chemie/zauber-der-chemie/start.txt
  • Zuletzt geändert: 06.04.2019 (07:34)
  • von Freiburg Seminar (Admin)