Glück oder Strategie - Wie gewinnt man Spiele?

FachbereichMathematik
Leiter/inDr. Gerhard Metzger
Zielgruppe (Klassenstufen)11 - 13
TerminMittwoch, 18.15 Uhr - 19.45 Uhr
Ort/Raumwird noch bekanntgegeben

Spiele haben eine große Anziehungskraft Bei manchen Spielen ist man eher auf das Glück angewiesen, bei anderen auf Können und Strategie. Aber Gewinnen macht auf jeden Fall Spaß.

In dieser AG wollen wir einige Spiele auf Gewinnchancen und Gewinnstrategien untersuchen. Die Bandbreite reicht von Glücksspielen (Würfeln, Roulette usw.) über kombinatorische Spiele (Go, Nim usw.) bis hin zu strategischen Spielen (Schere-Stein-Papier, Poker usw.). Aber auch die Bahnen der Billardkugel sind eine Untersuchung wert. Wer sagt denn, dass ein Billardtisch unbedingt rechteckig sein muss?

Die Vielfalt der Spiele führt auch dazu, dass Methoden und Ergebnisse aus ganz unter-schiedlichen Bereichen der Mathematik herangezogen werden müssen, um die Spiele wirklich zu verstehen. Zahlentheorie, die Wahrscheinlichkeitsrechnung, die Theorie der Markoff-Ketten, lineare Optimierung und auch die Geometrie werden u. a. in dieser AG zum Einsatz kommen.

Die Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022 ist nun abgeschlossen.

Die Anmeldung für das Schuljahr 2022/2023 beginnt wieder im Frühjahr 2022.

  • ags/2021-2022/mathematik/glueck-oder-strategie-wie-gewinnt-man-spiele/start.txt
  • Zuletzt geändert: 08.03.2021 (11:13)
  • von Ingo Kilian