Programmierung für Fortgeschrittene - von Hashtabellen bis Design Patterns

FachbereichInformatik
Leiter/inHerr Brenner (brenner[a]freiburg-seminar.de)
Zielgruppe (Klassenstufen)10 bis 13
Terminnach Absprache
Ort/RaumRichard-Fehrenbach-Gewerbeschule Freiburg

Objektorientierte Programmierung für Fortgeschrittenene: Von Listen, Bäumen und Hashtabellen bis zu Polymorphie, Refactoring und Design Patterns

Dieser Kurs wendet sich an alle, die schon Erfahrungen in Java, Python, C# oder einer anderen objektorientierten Programmiersprache gesammelt haben und nun lernen wollen, wie man anspruchsvolle Projekte entwirft und umsetzt. Als wichtiges Hilfsmittel lernen wir dabei einige Datenstrukturen aus der Informatik und deren Eigenschaften kennen, z.B. verschiedene Arten von Listen, Bäumen sowie die Idee des Hashing. Ausgerüstet mit diesen Werkzeugen beschäftigen wir uns mit der objektorientierten Modellierung am Beispiel eines Computerspiels. Dabei lernen wir die Ideen der Vererbung, Interfaces und insb. das Prinzip der Polymorphie kennen. Dieses Wissen wenden wir zuerst in abgeschlossenen Aufgaben, später in längeren individuellen Projekten an. Dabei beschäftigen wir uns auch damit, wie man Programme gut strukturiert und diese Struktur während der Entwicklung immer wieder verbessert.

Die Anmeldung für das Schuljahr 2018/2019 ist nun geschlossen.

Die Anmeldung für das Schuljahr 2019/2020 beginnt wieder im Mai 2019.

  • ags/2018-2019/informatik/objektorientierte-programmierung-fuer-fortgeschrittenene/start.txt
  • Zuletzt geändert: 22.08.2018 (13:30)
  • (Externe Bearbeitung)